aviator.at Flughafen- und Flugplatzverzeichnis online Österriechs

Flugplatz Eferding lole

LOLE: Flugplatz Eferding vom SüdostenLOLE: Flugplatz Eferding aus der LuftLOLE: Flugplatz Eferding vom Südosten
 
ICAO-Kennung Frequenz Sprache Flugplatz zugelassen für
LOLE 122.40 MHz deutsch, englisch Motorflugzeuge, Segelflugzeuge, Motorsegler, ULs, Hubschrauber
 
Bundesland Lage des Flugplatzes Flugplatzhöhe Pisteninfo
Oberösterereich ca. 4 km NW vom Ort, unterhalb der TMA Linz 886' 15x33, 425x30m, Gras;
 
Betriebszeit - Sommer Betriebszeit - Winter Anflug außerhalb Betriebszeit? Treibstoff/ Preis in €*
April bis Oktober: Sa, So und Feiertage vom 9:00 bis ECET; wochentags PPR kein Betrieb ?  
 
Telefon Flugplatz Telefon Sonstige Homepage, E-Mail GPS Koordinaten
Betriebsleiter:+43 (7272) 4592
Alois Brunner +43 (664) 8364593
Rudolf Artner, Tel. +43 (7272) 68 16,
+43 (664) 333 09 61

Homepage des Flugplatzes ;
eMail
Webcam

N48 20.3
E13 59.1
 
Attraktionen in der Umgebung Clubs und Vereine vor Ort
Ruine Schaunberg, ca. 10 Min zu Fuß vom Flugplatz entfernt SMBC Eferding, Obmann: Dr. Josef Muckenhumer, Tel.: 0664 / 917 9003;
bmann Stv. und Betriebsleiter: Ing. Brunner Alois Tel.: 0664 / 83 64 593;
Ausbildungsleiter und Geschäftsführer der Flugschule: Rudolf Artner Tel.: 0664 33309 61,
Werkstättenleiter: Leopold Auer Tel. +43 (7272) 4592
 
Transportmöglichkeiten Ausbildungsmöglichkeiten
- Segelfliegerschein, Startberechtigung Hilfsmotorstart; Leiter der Segelflugschule, Rudolf Artner, Tel. (7272) 68 16
 
Bemerkungen Chris' Kommentar

Eferding Flugplatz” spätestens 5 Min. vor Erreichen des Platzes rufen.

  • Auf Segelflüge bzw. Flugzeugschlepp- Flüge in Platznähe achten.
  • Auf Windenstartbetrieb achten.
  • Wohngebiete in Platznähe meiden.
  • Bevorzugt wird in Richtung 15 gestartet und Richtung 33 gelandet, wenn es die Windverhältnisse zulassen.
  • Rollen nur auf der Piste, an THR 15 die Piste verlassen, bzw. auf die  Piste rollen.
  • Ausreichend Abstellflächen Gras im Bereich links und rechts des Rollweges vorhanden.
  • Markanter Orientierungspunkt ist die Ruine auf dem Hangrücken westlich, oberhalb des Platzes.
  • Bei Westwind ist mit Turbulenzen im Endanflug der Piste 33 zu rechnen.
  • Treibstoffe Avgas und Super Plus am Platz verfügbar
?
 
Anmerkungen